FANDOM


Auflistung

Protagonisten

Antagonisten

  • Victor Hugenay
  • Skinny Norris
  • Won
  • Wolfsgesicht
  • Mr. Grey
  • Elliot Krieger
  • Justus (im Band: Aggressiver Gegner)
  • Inspektor Kershaw (hasst die drei Fragezeichen nur)

Informationen zu den Protagonisten

Die drei Fragzeichen

Justus Jupiter Jonas

Größe: 1,79

Gewicht: 88 kg

Justus → lateinisch, Bedeutung: `der Gerechte‘

Jonas →hebräisch, Bedeutung: `Taube´

Justus ist der Erste Detektiv des Detektivtrios, genannt die drei Fragezeichen. Er und seine beiden Freunde haben, bis jetzt, jeden Fall gelöst und geben auch in brenzligen Situationen nicht auf. Ein gutes Beispiel ist die Anfangsszene im Film  Die drei Fragezeichen das Geheimnis der Geisterinsel, in dieser Szene werden sie, nach Justus Berechnungen, in siebenundvierzig Sekunden zerquetscht. Es gelingt ihnen die Flucht, weil Peter das Seil fürs Gegengewicht durchschlägt und der Fahrstuhl automatisch gebremst wird.

Justus ist kein Mädchenschwarm, ihm gelingt es aber auch Mädchen zu beeindrucken. Auf der Geisterinsel, im gleichnamigen Kinofilm, begegnen die drei Fragezeichen erstmals Chris, der Tochter Gumbas. Nach längerer Zusammenarbeit, verlieben sich Justus und Chris. Bei der Abschiedsszene umarmt Chris Peter und Bob. Diese beginnen zu kichern als Chris Justus nur die Hand reicht. Bob und Peter vergeht das Lachen, nachdem Chris Justus geküsst hat.

In Botschaft aus der Unterwelt wird Justus vor die Wahl gestellt, wer sein besserer Freund sei – Bob oder Peter. Justus entscheidet sich nach langem Zögern für Peter, begründet seine Entscheidung aber damit, dass Peter ihm mehrfach das Leben gerettet hat.

Justus kann drei Sprachen: englisch, spanisch und französisch.

Justus hat schwarze, immer zerzauste Haare, braune Augen, ein Fotografisches Gedächtnis, eine schnelle Kombinationsgabe und einen treffsicheren Geschmackssinn und kann dabei auch echtes von künstlichem Aroma trennen.

Beim Schwimmen gewinnt Justus regelmäßig gegen Peter. Andere Sportarten hasste er jedoch, zudem tätigt er nicht gerne körperliche Bewegungen die nicht absolut notwendig sind. Zudem mag er keine Krankenhäuser, Schlangen oder Kaffee, außerdem kann er Jelena patu nicht ausstehen.

Justus hat Klaustrophobie und Akrophobie (Höhenangst).

Peter Dunstan Shaw

Größe: 1,87

Gewicht: 78 kg

Peter → lateinisch, Bedeutung: `Fels‘

Dunstan → abchasisch, Bedeutung: Auch `Fels‘

Shaw → englisch, Bedeutung: `Dickicht‘

Crenshaw → abgeleitet vom englischen Crawnshaw, Bedeutung: `Krähenwald‘

Peter ist der Zweite Detektiv des Detektivtrios, genannt die drei Fragezeichen. Peter ist ziemlich ängstlich und neigt zu Vorsicht und Aberglaube, zudem ist er kein Ass in der Schule. Ist jedoch für körperliche Herausforderungen immer zu haben, besonders gerne geht er in der Sonne Surfen. Zudem liebt er schnelle Autos, insbesondere seinem roten MG. Peter ist Spezialist für Schlösser aller Art und hat bei allen Ermittlungen, oder auch in der Freizeit, sein Dietrichset dabei.

Peter hat eine Freundin namens Kelly Madigan, er und Kelly sind die einzigen, die sich, im Laufe der Serie, nicht trennen.

Peter ist Synästhetiker, er verknüpft also Farben mit Buchstaben, Tönen und Zahlen. Zu jedem Buchstaben gehört neben seiner Farbe auch noch eine ganz bestimmte Position im Raum.

Peter liebt Tiere über alles, vor allem Hunde und Pferde. In dem Fall Späte Rache nimmt er deswegen, den Wolfshund Shadow, kurzzeitig auf.

Seine Augenfarbe ist leuchtendes, auch manchmal beschrieben mit giftiges, Grün. Er hat rote Haare, die ihm wild vom Kopf abstehen.

Peter hat einen unfehlbaren Orientierungssinn, und läuft, auch bei der Flucht, in die richtige Richtung.

Peter wurden vor einiger Zeit die Mandeln entfernt.

Robert "Bob" Andrews

Größe: 1,75

Gewicht: 70 kg

Robert → altgermanisch, Bedeutung: `von glänzendem Ruhm‘

Andrews → griechisch, Bedeutung: `tapfer‘ oder `tüchtig‘

Bob ist der Dritte Detektiv des Detektivtrios, genannt die drei Fragezeichen. Bobs Aufgaben sind Recherche und Archiv. Wegen eines Beinbruchs bekommt Bob in der Pilotfolge das Gespensterschloss die Aufgabe: Recherche und Archiv. Sein rechtes Bein ist aufgrund dessen um einiges schwächer, als das linke und schmerzt bei Belastung.

Bob ist ein Mädchenschwarm und hat schon allerlei Mädchen an Land gezogen, von denen er sich aber allen getrennt hat. Das Mädchen mit dem er am längsten Zusammen war, ist Elizabeth Zapata.

Bob kann recht gut zeichnen und fertig deshalb oft, Phantombilder der Verdächtigen an.

Bobs Augenfarbe ist strahlend blau, zudem trug er einmal eine Brille. Trägt jetzt aber nur noch Kontaktlinsen, deshalb nennen ihn Justus und Peter oft eitel.

Bob hasst zudem die "Farbe" schwarz. Vielleicht ist das der Grund, warum er in dem einem Fall, die Färbung seiner blonden Haare ablehnt.

Beziehungen

Freundinnen der drei Fragezeichen

Kelly Madigan

Größe: warscheinlich 1,65m

Gewicht: Unbekannt

Kelly ist Peters Dauerfreundin. Mit Peter teilt sie ihre Interesse für Sport, seine Liebe zu Tieren und seine Abneigung gegenüber dem Mathematikunterricht. Zwar streiten sich Peter und Kelly öfters, da er neben den Ermittlungen der drei Fragezeichen nur selten für sie Zeit hat, doch irgendwie schaffen sie es immer wieder, sich miteinander zu versöhnen.

Kelly hat grüne Augen und braune Haare, inzwischen hat sie sich die Haare blondiert und eine knallrote Strähne. Kelly hat eine Großtante namens Eleonor Madigan. Diese ist um die sechzig Jahre alt und wohnt in einem Haus an der Küste von Malibu Beach. Bei den drei Fragezeichen ist sie allerdings nicht sonderlich beliebt. Kelly  neigt ein wenig zu Hysterie. 

Jelena Charkova

Größe: Unbekannt

Gewicht: Unbekannt

Jelena ist eine Freundin von den Detektiven und hilft ihnen bei manchen Fällen. Im Fall Spur ins Nichts sind Justus und Peter verschwunden und Jelena versucht Bob bei seiner Suche zu helfen.

Jelena hat dunkelblonde Haare und wohnt mit ihrem Vater in einer größeren Villa in den Bergen zwischen Santa Monica und Rocky Beach.  Ihr Vater heißt Sergej Charkov und ist Musiklehrer in Santa Monica. Jelena ist auch von Musik fasziniert und spielt leidenschaftlich Geige.

Jelena ist querschnittsgelähmt und sitzt im Rollstuhl.

Anna E. Stean

Größe: Unbekannt

Gewicht: Unbekannt

Anna ist Justus Freundin, bevor dieser nach Rocky Beach ziehen muss. Anna wurde 1995 geboren. Sie begegnete Justus erstmals als dieser zwei Jahre alt war. Er ging mit seinem Vater an ihrem Grundstück vorbei, als ihr Spitz entfloh. Justus trat auf dessen Leine. Es war so etwas wie Liebe auf den ersten Blick. Bis sie vier waren trafen sie sich jeden Tag bei einem von ihnen. Zwischen 4 Jahren und 5 Jahren trafen sie sich immer auf dem Spielplatz. Zwischen 5 Jahren und 6 Jahren trafen sie sich dann im Park. Nach dem Tod von Justus Eltern musste dieser nach Rocky Beach ziehen. Anna kam jedoch nicht mit.

Anna wird als blond mit braunen Augen beschrieben. Sie lebt mit ihrem Eltern auf einem Hof in San Francisco.

Familie der drei Fragezeichen

Mathilda "Macy" Jonas

Größe: Unbekannt

Gewicht: Unbekannt

Mathilda ist geborene Richmond und die Tante von Justus und mit seinem Onkel Titus verheiratet. Häufig lädt sie den drei Detektiven sehr viele Aufgaben auf dem Schrottplatz auf, da sie versprochen haben auf dem Schrottplatz zu helfen. Aus diesem Grund verstecken sich die drei Detektive oft in ihrer Zentrale, damit sie nicht wieder stundenlang mit Zeitungspapier Spiegel abreiben, Möbel streichen oder beim Abladen des Pick-Ups helfen müssen.

Tante Mathilda ist eine gute Bäckerin, besonders ihr Kirschkuchen ist beliebt. Sie hat einen starken Charakter und weiß was sie will. Tante Mathilda kann auch sehr feinfühlig sein und macht sich sorgen um ihre Lieben. Ihr Neffe, Justus, ist laut eigener Aussage eher wie ein Sohn für sie. Sie ist ein wenig romantisch veranlagt und liebt alte Gruselfilme.

Tante Mathilda hat eine Schwester namens Susanne, die in Sante Ynez, einem kleinen verschlafenen Dorf am Rande der Santa Monica Mountains, wohnt. Außerdem hat sie eine Cousine namens Amy, deren Sohn Ty Cassey ist. Ihre beste Freundin ist Emily, sie kennt aber auch viele andere Leute in und um Rocky Beach.

Mathildas früherer Verehrer war ihr ehemaliger Klassenkamerad Dave Rawling.

Titus Andronicus Jonas

Größe: Unbekannt

Gewicht: Unbekannt

Titus Jonas ist der Onkel von Justus und der Ehemann von Mathilda Jonas. Weiters ist er der Sohn von Matthew Jonas. Außerdem ist er der Bruder von Justus‘ verstorbenen Vater, Julius Jonas.

Titus betreibt das Gebrauchtwaren-Center T. Jonas, das in Rocky Beach liegt. Mathilda gefällt nicht, dass er ständig die knappe Barschaft der Familie für irgendwelche "Schnäppchen" bei Auktionen oder Haushaltsauflösungen ausgibt. Dabei handelt es sich sehr oft um Schrottteile, die kein anderer mehr haben will. Allerdings hat er auch ein Händchen dafür, den alten Plunder zu restaurieren und gewinnbringend weiterzuverkaufen.

Früher arbeitete er als Artist bei Zirkus und war Besitzer einer Tankstelle.

Titus Jonas hat einen schwarzen Schnurrbart.

Susan Shaw

Größe: Unbekannt

Gewicht: Unbekannt

Susan Shaw ist Peters Mutter und geborene Meelcor. Sie  interessiert sich für klassische Musik. Mit diesem Wissen kann sie den drei Detektiven in Spur des Raben einen entscheidenden Hinweis geben. Ihr Vater ist der Exzentriker Bennigton Peck. Mrs. Shaw ist außerdem im Haushalt sehr aktiv, und kümmert sich um fast alles im Hause Shaw, z. B. wäscht sie die Wäsche und kocht.

Henry Shaw

Größe: Unbekannt

Gewicht: Unbekannt

Henry Shaw ist der Vater von Peter Shaw und arbeitet bei einer Firma für Filmeffekte namens Wonderworld. Durch seinen Job ist er den drei Fragezeichen in einigen Fällen eine Hilfe. Auch stoßen Justus, Peter und Bob mindestens zwei Mal durch ihn auf neue Fälle, so bietet er ihnen im Fall Tödlicher Dreh einen Film Job bei den Dreharbeiten eines Horrorfilmes an. In Labyrinth der Götter spielt er eine relativ große Rolle, weil er dort der Auftraggeber ist. Er faxt den drei Fragezeichen einen Zeitungsartikel über einen verschollenen Film.

Mary Andrews

Größe: Unbekannt

Gewicht: Unbekannt

Mary Andrews ist geborene Randolphs und Bobs Mutter.

John William Melvin Roger Andrews

Größe: Unbekannt

Gewicht: Unbekannt

John Andrews heißt ganz John William Melvin Roger Andrews. John ist der Vater von Bob, ist Reporter bei der Los Angeles Post, dessen Kontakte hilfreich für die Detektive sind. Dabei wechselt er scheinbar des Öfteren die Abteilung. In verschiedenen Fällen war er schon

Sport-, Wissenschafts- oder Politikjournalist. Zuvor arbeitete er noch bei der Rocky Beach Today.

Von Justus wird er mit Mr. Andrews und von seinem Sohn, Bob, mit Dad angesprochen.

weitere Protagonisten

menschliche Protagonisten

Inspektor Cotta

Größe: Unbekannt

Gewicht: Unbekannt

Ansprechpartner für die drei Fragezeichen beim Police Department in Rocky Beach. Sein Büro befindet sich im dritten Stock des Polizeipräsidiums

Er rettet die drei Fragezeichen nicht selten aus einer für sie brenzligen Situation oder vor dem sicheren Tod.

Meist reagiert er gelassen und ist ein wenig sarkastisch. Cotta wohnt in einem Haus in der Nähe des Jachthafens.

Kommissar Samuel Reynolds

Größe: Unbekannt

Gewicht: Unbekannt

Er hilft den drei Fragezeichen in verzwickten Situationen weiter. Samuel ist pensionierter Kommissar. Anlässlich seiner Pensionierung schenkt er den Detektiven einen Glasbären, den Peter versehentlich  zerbrach. Reynolds spricht neben Englisch auch Spanisch.

Morton

Größe: 1,90 m

Gewicht: Unbekannt

Morton ist Chauffeur des Rolls-Royce der Autovermietung Gelberts. Dieser steht den drei Fragezeichen bei ihren Ermittlungen zur Verfügung. Früher lebte Morton in London, England. In der Folge Tödliche Spur täuscht Morton seinen Tod vor.

Morton ist immer sachlich und zeigt selten offen seine Gefühle, zudem ist Morton sehr zuverlässig.

Morton spielt gerne Polo und Schach. außerdem hat er auch eine private Vorliebe für Autos und fährt einen grauen Ford.

Morton hat einen teilweise übertriebenen, höflichen Tonfall. Morton hat ein Cousin mit dem er sich nicht gut versteht und eine Schwester, Susanna, die in Australien lebt.

Tierische Protagonisten

Blacky

Blacky ist ein Star und heißt eigentlich ganz "Blackbeard". Blacky ist das Haustier von Justus Peter und Bob und steht in ihrer Zentrale. Sie kauften ihn für 5 Dollar Carlos und Ramos ab. Sein krächzen und der Ausruf "Telefon!" ist charakteristisch.

Blacky ist ein Mynah, eine bestimmte Starenart die in den Tropen vorkommt. In Deutschland sind Mynahs als Beo bekannt. Sie kommen in Indien Sri Lanka und nahezu ganz Südostasien vor. Sie gehören zur Familie der Stare, nicht aber zu den Papageien.

In den Fällen Die Flüsternde Mumie und Fluch des Rubins besitzen die Detektive einen zahmen Raben, anstatt Blacky. Dieser fliegt ihnen aber vor Blackys Ankunft davon.

Shadow

Shadow ist ein Wolfshund, den Peter in Späte Rache zu sich nimmt. Eigentlich soll er bei Justus auf den Schrottplatz ziehen, doch da reißt er immer wieder aus, um Peter zu besuchen. Schließlich gibt ihn die Familie Shaw zu einer Tante, die auf einer Orangenplantage in der Nähe von Los Angeles lebt.

Andere namentlich bekannte Protagonisten

  • Jeffrey Palmer
  • Lesley Dimple
  • Bud Norris
  • Mandy Norris (geb. Rands)
  • Otto Kautzer
  • Miss Bennett
  • Julius Jonas (Vater von Justus)
  • Catherine Jonas (Mutter von Justus)
  • Ty Cassey (Cousin zweiten Grades von Justus)
  • James "Jimboy“ Jonas (Cousin von Justus)
  • Justin Jonas (Vorfahre von Justus, Bankräuber)

Informationen zu den Antagonisten

Bekannteste Gegner/Verbrecher

Victor Hugenay

Größe: Unbekannt

Gewicht: Unbekannt

Geburtsname: Ignace Chander Jaccard

Ignace Chander Jaccard → indisch, Bedeutung: `Feuermond´

Ignaces Vater heißt Jean Marie Jaccard und ist berühmter Maler und Bildhauer. Ignace fühlt sich von seinem Vater vernachlässigt und entwendet daher, und weil er die hübsche Julianne Wallace kennenlernt, die die Kunst seines Vaters bewundert, ein Bild aus seinem Atelier und schenkt es ihr.

Nachdem er alt genug war, änderte er seinen Namen in Victor Hugenay. Mit dieser Identität beginnt er sein Leben als Kunstdieb. Hugenay lässt bei seinen Aktionen niemanden zu Schaden kommen. Er ist der pfiffigste Gegner der drei Fragezeichen, und entkommt ihnen, bis auf eine Ausnahme, immer. Hugenay agiert meist bis zuletzt im Hintergrund, legt falsche Fährten und ist lediglich bei der Übergabe der Kunstgegenstände erwischbar. Hugenay hat ein Gespür für Gefahr und ist Meister der Verkleidung. Hugenay ist ein Gewalt ablehnender Kunstfälscher und –dieb.

Skinny Norris

Größe: Unbekannt

Gewicht: Unbekannt

ganzer Name: E. Skinner "Skinny" Norris

Skinny ist der Erzfeind der drei Fragezeichen. Er besitzt einen Sportwagen, mit dem er ihnen ständig folgt. Skinny ist kein echter Verbrecher. Er bringt die drei Fragezeichen zwar mehrfach in echte Gefahr, tut dies jedoch nicht wissentlich.

Skinny wohnt nur in den Ferien in Rocky Beach und wird von Peter in und das Gespensterschloss, wegen seinen Initialen, Schreckensbleiches Nervenbündel getauft.

Skinny nennt Justus: Justus McSherlock, der Weltberühmte Detektiv; Sherlock Holmes in Breitformat oder einfach nur Sherlock Holmes.

Beste Sprüche von Skinny Norris
  • Du bist ein Selbstgerechter Fettsack, Justus Jonas!
  • Aha sieh da, das ist sicherlich Justus McSherlock, der weltberühmte Detektiv
  • Wen haben wir denn da? Sherlock Holmes in Breitformat und seine zwei vertrottelten Spürhunde!
  • Justus Baby Fatso Jonas und natürlich die nie von seiner Seite weichenden Schatten, Peter der Schisser Shaw und Mr. Langweilig Bob Andrews

Andere Antagonisten

William M. Grey

Größe: 1,77m

Gewicht: 81 kg

Mr. Grey ist Krimineller und Gangsterboss, der scheinbar eine ganze Armee an Kriminellen beschäftigt – inklusive Auftragsmördern. Er verwickelte die drei Fragezeichen einmal in ein Spiel um Leben und Tod.

Grey würde über Leichen gehen und ist so einflussreicher unschuldige ins Gefängnis zu bringen.

Seine Initialen sind T. D., weil er sich The Dagger nennt.

Zudem besitzt er ihm Fall und der Feuerdiamant ein Feuerzeug, was ihm zum Verhängnis wurde, da es Tatort gefunden wurden und vier andere von sechs Zeugen schon ausgeschlossen waren. Da auch am Feuerzeug sein Initialen waren, konnte man auch den fünften Ausschließen und einwandfrei bestätigen, dass Grey der Übeltäter war.

Grey sitzt im Rollstuhl und lässt deswegen andere für sich arbeiten.

Inspektor Kershaw

Größe: 1,78 m

Gewicht: 89 kg

Kershaw ist die Urlaubsvertretung von Inspektor Cotta. Er kann die drei Fragezeichen nicht ausstehen, was auf Gegenseitigkeit beruht, und lehnt eine Zusammenarbeit ab. Er ist der Meinung die Polizei sei besser, als Möchtegern Detektive, weshalb er auch der Meinung ist, die Fälle selbst lösen zu können. Zudem möchte er den Ruhm nach der Lösung eines Falles selbst ernten. Wenn Kershaw gerade an einem Fall arbeitet, müssen die drei Fragezeichen nicht bitten mitmachen zu dürfen oder um etwas bitten, denn sie würden die Antwort schon kennen.

Won

Größe: Unbekannt

Gewicht: Unbekannt

Won spielt gerne denn alten Opa, um nicht verdächtig zu erscheinen. Außerdem ist er Brillenträger und ein etwas älterer Chinese, dessen Haare schon angrauen. Won scheint zwar nicht immer als der wahrscheinlichste Täter, jedoch ist er ein ausgemachter Halunke, den man schon als Verdächtigen ansehen sollte, wenn er sich nur in der Nähe einer Kostbarkeit befinden sollte.

Wolfsgesicht

Größe: Unbekannt

Gewicht: Unbekannt

Auch Wolfsgesicht ist ein nicht gerade Unbekannter, für die drei Fragezeichen zumindest, Verbrecher. Er spielt den altklugen und zeigt seine wahrscheinliche Mitschuld öffentlich, damit er auf diese Weise wieder wie ein Unschuldiger aussieht. Auch Wolfsgesicht ist ein Brillenträger.

Elliot Krieger

Größe: Unbekannt

Gewicht: Unbekannt

Über Krieger ist nicht viel bekannt, nur das er den drei Fragezeichen schon bekannt ist und das er unter die ausgemachten Halunken gehört.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki