FANDOM


Allie Jamison

Check.jpg Beruf Schülerin
Check.jpg Hörspielsprecher Katrin Fröhlich
Check.jpg Erster Auftritt Die singende Schlange
Check.jpg Erfunden von M. V. Carey

Allie Jamison ist ein Mädchen aus Rocky Beach, das in etwa gleich alt wie die drei Fragezeichen ist. Sie hat braune Augen, lange braune Haare und lässt sich nichts sagen. Immer will sie sich durchsetzen und versucht häufiger mal etwas auf eigene Faust. Trotz alledem hat sie ein gutes Gespür dafür, wenn etwas „faul“ ist. Das brachte sie auch mit den drei ??? in Verbindung. Allie besitzt ein Pferd: Die Schimmelstute „Indian-Queen“, liebevoll Queenie genannt und später einen weißen Mustang namens „Queenie II“. Deshalb ist ihr Hobby auch reiten. In der Hörspielserie leiht Katrin Fröhlich, die Schwester von Andreas Fröhlich, Allie ihre Stimme. Justus bezeichnet Allie Jamison als merkwürdiges Mädchen. In Das leere Grab wird erwähnt, das Allie in San Francisco studiert.

Im Fall Die singende Schlange (Buch 15 / HSP 25) geschehen seltsame Dinge in ihrem Haus. Ihre Eltern, die recht gut betucht sind, sind gerade auf Reisen und ihre Tante Patricia Osborne wohnt bei ihr. Doch Tante Patricia trägt zu ihrem eigenen Schutz rote Kleider und vertraut auf die Heilkraft frischer Spinnweben, schließlich lädt sie sogar den finsteren Asmodi und eine Reihe anderer Leute regelmäßig zu geheimen Treffen ein. Treffen, während derer ein schrecklicher Singsang durch das Haus klingt. Als Allie dann zufällig die drei ??? trifft, möchte sie, dass diese sich die Sache einmal näher ansehen. Und tatsächlich – als Justus, Peter und Bob sich näher mit dem Fall beschäftigen, können sie Unglaubliches aufdecken – eine singende Schlange steckt hinter dem Gesang.

Bereits in der Silbermine (Buch 24 / HSP 26) kommt Allie erneut vor: Wieder ist sie es, die den drei ??? einen neuen Fall beschert. Doch Justus, Peter und Bob sind einfach nur noch genervt von Allies starrköpfigen Behauptungen, etwas stimme mit dem neuen Besitzer des Nachbargrundstücks der Ranch ihres Onkel nicht. Ebendieser Onkel, Harrison Osborne, hat an der Börse viel Geld verdient und sich anschließend in New Mexiko eine Weihnachtsbaumplantage gekauft. Nach diesen zwei Fällen gab es eine lange Abwesenheit Allies.

Erst in Die feurige Flut (Buch 148) kommt Allie Jamison wieder vor. Inzwischen ist das sportlich gekleidete Mädchen mit den langen hellbraunen Haaren gut zehn Zentimeter gewachsen, ihre Schultern sind etwas breiter und ihre Stimme etwas rauer geworden. Allie kommt zu den drei Fragezeichen und meint, vergiftet worden zu sein. Auch der 19-jährige Emerald Pendragon stände unter dem seltsamen Fluch. Schon in der nächsten Vollmondnacht soll etwas Schlimmes geschehen! Justus, Peter und Bob, müssen ein alchemistisches Rätsel lösen – in nur 24 Stunden. Ihre fieberhaften Ermittlungen führen die drei Detektive in eine Welt von Zauberern und Wahrsagern.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki