FANDOM


Angriff der Computer-Viren
Angriff der computer viren drei ??? cover
Originaltitel Fatal Error
Erzählt von G. H. Stone
Übersetzt von Leonore Puschert
Coverillustration Aiga Rasch
Buch
Nr. 55
US-Nr. CB#11
Ersterscheinung D 1992
Ersterscheinung USA 1990
ISBN 978-3440116746
Hörspiel
Nr. 56
Ersterscheinung 14.September 1992
Skript H. G. Francis
Regie Heikedine Körting
Länge ca. 49 Minuten
Vorherige Folge
Gefahr im Verzug
Nächste Folge
Brainwash - Gefangene Gedanken
Alle Fälle:
OriginalserieFind Your Fate • Crimebusters • Deutsche FälleAndere FolgenKonsolenspieleFilme

Angriff der Computer-Viren ist ein Fall der drei Fragezeichen, der 1990 von G. H. Stone geschrieben wurde.

Handlung

Kein Mensch kann von Computer-Viren angesteckt werden, aber ein viruskranker Computer kann tausende von Menschenleben gefährden! Das erkennen unsere drei Detektive, als ihr eigener Computer abstürzt. Sie handeln sofort. Ihre Nachforschungen führen sie in die abenteuerliche Welt einer Werbefilmproduktion und... auf die Spur eines genialen Spinners, der leider auch ein gefährlicher Erpresser ist. Ein Fall für die drei ??? und ganz speziell für Justus den Computer-Freak!

Handelnde Personen

Person Hörspielsprecher
Hitchcock, Erzähler Peter Pasetti
Justus Jonas, Erster Detektiv Oliver Rohrbeck
Peter Shaw, Zweiter Detektiv Jens Wawrczeck
Bob Andrews, Recherchen und Archiv Andreas Fröhlich
Kelly Juliane Szalay
Liz Verena Großer
Harold Willi Röbke
Dose Jan-Friedrich Conrad
Silas Ek Hans Sievers
Sekretär Eckart Dux
Jan Stefan Brönneke
Lys Anika Pages
Branson Barr Michael Harck
Norton Rome Douglas Welbat

Trivia

  • G. H. Stone verpasst in dieser Folge sowohl Bob mit Elizabeth Zapata als auch Justus mit Lys de Kerk ihre jeweils ersten Freundinnen. Allerdings wollte sie Justus und Lys schon in der nächsten Folge, Unter Hochspannung, wieder auseinanderbringen.
  • Für die Redaktion des Hörspiels war André Minninger zuständig.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki