FANDOM


1990 waren in den USA auch die Crimebusters-Folgen der Drei Fragezeichen am Ende. Random House stellte die Serie ein, und der deutsche Kosmos-Verlag kaufte die Rechte zur Fortsetzung der Serie. Doch zwei US-Autoren hatten zu diesem Zeitpunkt noch Manuskripte zu Fällen der drei Fragezeichen in den Schubladen: Gayle Lynds und Peter Lerangeris. Die Manuskripte landeten (unvollendet?) in den Schubladen. Nun schreibt Lerangeris auf seiner Website, der Kosmos-Verlag hätte von ihm 2009 die Rechte am alten Manuskript erworben. Doch lest selbst:

Three Investigators: Brain Wash (Germany only, 2011)

Text von Peter Lerangeris (Original: hier) - Übersetzung: Nico T.

Wie viele Autoren können von sich sagen, dass sie zwanzig Jahre darauf gewartet haben, dass ihr Manuskript veröffentlicht wird? Ursprünglich geschrieben für die Three Investigators Crimebuster-Serie im Jahr 1989, verwaiste mein Manuskript für ein Buch namens Brain Wash, nachdem die Serie eingestellt wurde. Stellt euch meine Überraschung vor, als ich eine E-Mail bekam, in der ich nach Stuttgart eingeladen wurde, um mir zu die freudige Bekanntmachung zu machen, dass (1) der deutsche Kosmos-Verlag die Rechte an der Serie hält und (2) sie mein altes Buch veröffentlichen wollen. Nach einer kurzen Panik fand meine ehemaliger Lektorin das Manuskript - auf einer Diskette, die sie all die Jahre lang aufgehoben hat! Es wird in Deutschland im Frühling 2011 veröffentlicht werden.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki