FANDOM


Blackbeard

angebliches Aussehen von Blackbeard alias Edward Teach

Blackbeard
war der Kampfname des Piratenkapitäns Edward Thatch. Er lebte von ca. 1680 bis 1718, trieb sein Unwesen in der Karibik und gilt als der bekannteste Pirat aller Zeiten. Er pflegte eine gewisse Theatralik, da er sich mit brennende Lunten in seinen namensgebenden Bart steckte und mit zahllosen Messern und Säbeln behängte. Dieses Verhalten diente vermutlich der Einschüchterung, trug aber vor allem zu einer Dämonisierung bei. Thatch wurde von einem Piratenjäger gestellt und getötet. Seine Leiche wies 25 Wunden auf, davon 5 Pistolenkugeln. Nach seiner Enthauptung soll Blackbeard noch einige Runden um sein Schiff geschwommen sein.

Später wurde er stark romantisiert, so gibt es zahllose Kino- und Fernsehproduktionen und auch Touristenatraktionen zum Thema. In einer Folge der Simpsons taucht Blackbeards Geist als Homers (einer von mehreren) Anklägern auf. Im vierten Teil von Fluch der Karibik soll er ebenfalls eine wichtige Rolle spielen.

Das Haustier der drei ??? ist nach diesem Piraten benannt.

Die Geschichte seines Todes wurde vom Vollplaybacktheater in dem Hörspiel Blackbeard und das dunkle Geheimnis fiktiv umgesetzt.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki