FANDOM


Das blaue Phantom ist eine immer wieder auftauchende Geistererscheinung in Stephan Terills Gespensterschloss im Fall Das Gespensterschloss. Es erscheint im Vorführraum, wo es scheinbar Orgel spielt. Zu sehen ist dort nicht anderes als ein blau leuchtendes Etwas. Tatsächlich hatte Stephan Terrill lediglich eine Gaze mit Leuchtfarbe getränkt und diese, an einer Schnur hängend angestrahlt. Justus konnte dieses Geheimnis schließlich lösen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki