FANDOM


Cameron-monaghan-1375713426.jpg

Cameron Riley Monaghan wurde am 16. August 1993 in Santa Monica, Kalifornien, geboren und ist Schauspieler und Model. Er begann seine Modelkarriere mit drei und seine Schauspielkarriere mit sieben. Cameron ist vor allem für seine Rolle als Ian Gallagher aus der Showtime Serie Shameless – Nicht ganz nüchtern, sowie seine Rollen als Kevin O'Doyle in Klick, Corey Doyle in Prom – Die Nacht deines Lebens und Mason Ashford aus Vampire Academy bekannt. In den Drei-Fragezeichen-Filmen spielt er die Rolle des Bob Andrews.

Frühes Leben

Cameron wurde in Santa Monica, Kalifornien, geboren und war das einzige Kind von Diane Monaghan, die ihn als alleinerziehende Mutter großzog. Er und seine Mutter zogen nach Boca Raton, Florida, kurz nach seiner Geburt. Als Diane feststellte, dass Cameron ein sehr lebhaftes Kind war schickte sie seine Bilder and Modelagenture. Er schaffte es auf sein erstes Cover mit fünf, und trat das erste mal in einer regionalen Werbung im Alter von sieben auf.

Er ging an die Addison Mizner Elementary School und begann dort mit dem schauspielern, Er trat mit dem Little Palm Children's Theatre in Stuart LittlePu der Bär, und The Pumpkin King (ein Theaterstück basierend auf The Nightmare Before Christmas) auf. Außerdem hatte er eine Rolle als Alex im Indiefilm The Wishing Stone, der in der Gegend von Lake Worth, Florida, gedreht wurde.

Karriere

Frühe Karriere

Cameron monaghan young artist award MITMVC.jpg

Seine erste nationale Rolle bekam er 2003 als er Winthrop Paroo an der Seite von Tony Award Gewinnern Kristin Chenoweth und Matthew Broderick in der ABC Verfilmung von The Music Man

2004 begann Cameron eine wiederekehrende Rolle als Chad, ein Klassenkamerad von Dewey, in der Fox Comedyserie Malcolm mittendrin zu spielen. Für diese gewann er den Young Artist Award in der Kategorie Best Young Television Actor in a Recurring Role. Im folgenden Jahr bekam er die Rolle des Palmer Noid in der Nickelodeon Sitcom Neds ultimativer Schulwahnsinn. Es folgten Gastauftritte in Criminal MindsNumbers - Die Logik des VerbrechensThe MentalistMonkThree Rivers Medical CenterFringe - Grenzfälle des FBIThe Glades, und Terriers.

2005 begann Cameron in Kinofilmen mitzuspielen. So war er beispielsweise Timmy im Indiewestern Brothers in Arms. Im folgenden Jahr spielte er Kevin O'Doyle, den nervigen Nachbarn von Adam Sandler, in der Fantasykomödie Klick. Außerdem trat er in den Filmen Santa Clause 3 - Eine frostige BescherungDiamond Dog CaperSafe Harbor, und Another Harvest Moon auf. Er spielte auch Bob Andrews in der Filmreihe Die drei ???.

Shameless - Nicht ganz nüchtern

Im April 2010 wurde bekannt gegeben, dass Cameron eine Rolle in der Showtime Dramaserie Shameless - Nicht ganz nüchtern. Er spielt Ian Gallagher, einen schwulen Teenager in einer chaotischen Familien in Chicago. Sarah Hughes, eine Journalistin der Zeitung The Independent, nannte Camerons Rolle "eine eher andere Darstellung eines schwulen Teenagers im amerikanischen Fernsehen". Matthew Gilbert, ein Journalist der Zeitung The Boston Globe nannte Camerons Darstellung "außergewöhnlich". Die Website AfterElton.com platzierte Cameron auf ihrer "2011's Break-Out TV Actors" Liste. Im Februar 2014 wurde eine fünfte Staffel angekündigt, die 2015 ausgestrahlt werden soll.

Erwachsene Karriere

2011 trat Cameron als Gastrolle in der CBS Krimiserie Navy CIS auf. Er spielte Nick Peyton, einen Teenager, der angeschuldigt wurde seinen Vater umgebracht zu haben. Im selben Jahr spielte er auch Jonathan McKenna in der TNT Myteryserie Rizzoli & Isles. 2012 spielte er Eddie Sandow in der NBC Krimiserie Law & Order: Special Victims Unit. Seine Rolle war ein 19-jähriger, der jemanden zur Geisel nimmt, nachdem sein Vater wegen sexueller Nötigung angeklagt wurde.

Persönliches Leben

Cameron lebt seitdem er zehn ist in der Gegend rundum Los Angeles. Als er nach seiner Kindheit in Südflorida gefragt wurde erklärte er: "Der größte Teil meiner Familie lebt nicht mehr dort. Ich habe noch ein paar Verwandte in Nordflorida. Meine Heimatsstadt ist südlicher also gibt es keinen Grund dorthin wieder zurückzukehren."

0.jpg

Er ist sehr interessiert an Musik und spielt Gitarre, Schlagzeug, Mundharmonika, und die Ukulele, außerdem bringt er sich selber Keyboard bei. Er mag es zu boxen, Fahrrad zu fahren, joggen, snowboarden, und Ski fahren. Er ging auch zum Kickboxing, Taekwondo, und XMA (Extreme Martial Arts) unterricht.

Als er nach seiner sexuellen Orientierung gefragt wurde erklärte Cameron er sei heterosexuell. Im Februar 2013 tweetete er "Das ist das einzige mal, dass ich es beantworten werde: Nein, ich bin nicht schwul. Ja, ich spiele einen schwulen Charakter. Nein, die Frage sollte nicht relevant sein." Er fügte hinzu "Danke für die netten Worte, ihr alle. Es fühlt sich etwas komisch an sich als hetero zu 'outen'."

Filmography

Filme
Jahr Name Rolle Anmerkungen
2002 The Wishing Stone Alex
2005 Brothers in Arms Timmy
2005 Desperate Hippies Zach Kurzfilm
2006 Klick Kevin O'Doyle
2006 Santa Clause 3 - Eine frostige Bescherung Verkehrspolizist #1
2007 Die drei ??? - Das Geheimnis der Geisterinsel Bob Andrews
2008 Dream Machine Stanley Kurzfilm
2008 Dog Gone Dexter
2008 Disarmed Justin Kurzfilm
2009 Running Ryan Kurzfilm
2009 Die drei ??? - Das verfluchte Schloss Bob Andrews
2010 Another Harvest Moon Jack
2010 Two Boys Sohn Kurzfilm
2010 Bad Bunny Jack Kurzfilm
2011 Prom - Die Nacht deines Lebens Corey Doyle
2012 2nd Serve Jake
2014 Jamie Marks Is Dead Adam McCormick
2014 Vampire Academy Mason Ashford
2014 The Giver Asher Nachbearbeitung
2014 Mall Jeff Nachbearbeitung
2015 Amityville James In Produkton
2015 All Hail the Squash Blossom Queen Bumbershoot Angekündigt
Fernsehen
Jahr Name Rolle Anmerkungen
2003 The Music Man Winthrop Paroo Fernsehfilm
2005 The Adventures of Tango McNorton: Licensed Hero Tango McNorton Kurzfilm
2004 - 2005 Malcolm mittendrin Chad 6 Episoden
2005 Nemesis - Der Angriff Josh Foster Episode: Von Ratten und Menschen
2005 Avatar - Der Herr der Elemente Zwilling #1 & Zwilling #2 Episode: Die Wahrsagerin (Stimme)
2005 - 2006 Neds ultimativer Schulwahnsinn Palmer Noid 3 Episoden
2006 Criminal Minds Jeffrey Charles Episode: Das Haus auf dem Berg
2007 Shorty McShorts' Shorts Andy Episode: Flip-Flopped
2009 Numbers - Die Logik des Verbrechens Todd Episode: Der Bus
2009 James Gunn's PG Porn Young Boy 1 Wepepisode: Helpful Bus
2009 The Mentalist Elliot Episode: Die Axt im Walde
2009 Safe Harbor Larry Parker Fernsehfilm
2009 Monk Danny Cooper Episode: Mr. Monks Lieblingsserie
2009 Three Rivers Medical Center Auden Drinkwater Episode: Ort des Lebens
2009 Fringe - Grenzfälle des FBI Tyler Carson Episode: Kontrolle
2010 The Glades Shane Conners Episode: So stirbt kein Gentleman
2010 Terriers Cody Grice Episode: Pimp Daddy
2011 - heute Shameless - Nicht ganz nüchtern Ian Gallagher Hauptdarsteller
2011 Navy CIS Nick Peyton Episode: Das Geständnis
2011 Rizzoli & Isles Jonathan McKenna Episode: Foul
2012 Law & Order: Special Victims Unit Eddie Sandow Episode: Schatten des Vaters

Auszeichnungen

Jahr Preis Kategorie Rolle Ausgang
2004 Young Artist Award Best Performance in a TV Movie, Miniseries or Special Supporting Young Actor Winthrop Paroo in The Music Man Nominierung
2005 Young Artist Award Best Performance in a Television Series Recurring Young Actor Chad in Malcolm mittendrin Gewonnen
2006 Young Artist Award Best Performance in a Television Series Guest Starring Young Actor Palmer Noid in Neds ultimativer Schulwahnsinn Nominiert
2012 Young Artist Award Best Performance in a Television Series Guest Starring Young Actor 18 - 21 Jonathan McKenna in Rizzoli & Isles Nominiert

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki