Fandom

Drei-Fragezeichen Wiki

Dennis Lynds

946Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare3 Teilen

Dennis Lynds

Dennis Lynds.JPG

geboren: 15. Januar 1924
gestorben: 19. August 2005
Tätigkeit: Schriftsteller

Mitwirkende:
AutorenHörspielsprecherDarstellerIllustratorenLektorenÜbersetzer

Dennis Lynds (besser bekannt unter seinem Pseudonym William Arden) wurde am 15. Januar 1924 in St. Louis/Missouri geboren und war ein amerikanischer Schriftsteller, der vor allem Kriminalromane veröffentlichte. Am 19. August 2005 starb der Autor in Santa Barbara, Kalifornien.

Dennis Lynds schrieb unter dem Pseudonym William Arden 14 Bücher der amerikanischen originalen The Three Investigators-Serie und war mit Gayle Lynds verheiratet. Er war der einzige Autor, der noch vor dem Tod Robert Arthur sein 3-Fragezeichen-Buch, nämlich "The Mystery Of The Moaning Cave" (dt.: Der Teufelsberg), schrieb und veröffentlichte. Laut Lynds soll Robert Arthur das Buch sehr gut gefallen haben und er hätte sogar gesagt, es lese sich, als stamme es von ihm selbst.

Lynds entwickelte die Serie nach Arthur's Tod weiter und trug wesentlich zum Erfolg derer bei. So wird er als manchmal als der Nachfolger Robert Arthur's bezeichnet.

Als Michael Collins schrieb er zwei Science-Fiction-Romane („The Planets of Death“ und „Lukan War“) und wurde vor allem mit der „Dan-Fortune-Serie“ bekannt, einer Reihe um einen einarmigen Ermittler.

Im August 2010 wurden anlässlich des fünften Todestages von Lynds die Bücher Der Teufelsberg, Der Phantomsee und Der Automarder erstmals seit langem wieder veröffentlicht – im Taschenformat mit besonders edler Ausstattung (Ganzleinen, Lesebändchen) und mit Information zum Autor.

Bibliografie

Gayle und Dennis Lynds.png

Mit seiner Ehefrau Gayle

Die drei Fragezeichen[1]

Dan Fortune[2]

  1. Letzter Ausweg Mord / Aus lauter Angst (1967)
  2. Ein Dolch für die Braut (1969)
  3. Lady, Sie sterben nur einmal / Die Nacht der Kröten (1970)
  4. Tochter des schwarzen Windes (1971)
  5. Schach mit dem blauen Chinesen (1972)
  6. Totale Gier (1973)
  7. Mord geht auf Spesen (1974)
  8. Blutzoll für falsche Träume / Der blutrote Alptraum (1976)
  9. Pillen für schmutzige Geschäfte / Bittere Arznei (1978)
  10. Der Schlächter (1980)
  11. Freak (1983)
  12. Minnesota Strip (1987)
  13. Die rote Rosa (1988)

sowie sechs weitere Bände, die nicht auf deutsch erschienen.

Kane Jackson[3]

  • Von Kranzspenden bitten wir abzusehen (1968)
  • Drei Tote in dieser Woche (1971)

sowie drei weitere Bände, die nicht auf deutsch erschienen.

Paul Shaw[4]

  1. Der lange Schrei (1970)
  2. Zertretene Blüten (1971)
  3. Das Spiegelbild (1972)
  4. Im Feuerkreis (1973)
  5. Touch of Death (1981)
  6. Der Tod der Schwalbe (1986)

Links

Ein Interview mit Dennis Lynds gibt es auf Rockybeach.com

Anmerkungen

  1. Als "William Arden". Die Bücher sind chronologisch nach US-Veröffentlichung geordnet, sie erschienen auf deutsch in teils veränderter Reihenfolge.
  2. Als "Michael Collins"
  3. Als "William Arden"
  4. Als "Mark Sadler"

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki