FANDOM


Der Schatz im Bergsee
Schatz im bergsee drei ??? cover.jpg
Erzählt von Brigitte Johanna Henkel-Waidhofer
Coverillustration Aiga Rasch
Buch
Nr. 67
Ersterscheinung 1996
ISBN 978-3440071366
Hörspiel
Nr. 68
Ersterscheinung 29. April 1996
Skript André Minninger
Regie Heikedine Körting
Länge ca. 60 Minuten



Vorherige Folge
Geheimnis der Särge
Nächste Folge
Späte Rache
Alle Fälle:
OriginalserieFind Your FateCrimebusters • Deutsche Fälle • Andere FolgenKonsolenspieleFilme

Der Schatz im Bergsee ist ein Fall der drei Fragezeichen, der 1996 von Brigitte Johanna Henkel-Waidhofer geschrieben wurde.

Inhalt

Eine brenzlige Situation für Justus, Peter und Bob: Ihr Rundflug über die Schweizer Alpen endet jäh mit einer Bruchlandung. Der Pilot ist bewußtlos, das Funkgerät zerstört. Plötzlich landet ein Helikopter neben ihnen. Bewaffnete Männer fesseln und knebeln die Detektive, und die drei ??? müssen hilflos zusehen, wie die Gangster das Flugzeugwrack durchsuchen. Wenig später verschwinden sie wieder. Die Jungs aus Rocky Beach können sich in Sicherheit bringen. Und dann kommen die Gangster zurück.

Handelnde Personen

Personen Hörspielsprecher
Alfred Hitchcock, Erzähler Matthias Fuchs
Justus Jonas, Erster Detektiv Oliver Rohrbeck
Peter Shaw, Zweiter Detektiv Jens Wawrczeck
Bob Andrews, Recherchen und Archiv Andreas Fröhlich
Jerzy, Pilot Michael Bideller
Mariana, seine Schwester Antje Roosch
Bergretter 1 Nico König
Bergretter 2 Lutz Schnell

Trivia

  • Dieser Fall ist der letzte Teil der Europareise der drei Detektive. Sie sind seit sieben Wochen auf dem alten Kontinent und haben ihren Anschlussflug nach Kalifornien verpasst.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki