FANDOM


Der tote Mönch
Der tote mönch drei ??? cover.jpg
Erzählt von Marco Sonnleitner
Coverillustration Silvia Christoph
Buch
Nr. 134
Ersterscheinung 2007
ISBN 978-3440117033
Hörspiel
Nr. 134
Ersterscheinung 02. Oktober 2009
Skript André Minninger
Regie Heikedine Körting
Länge ca. 67 Minuten



Vorherige Folge
Fels der Dämonen
Nächste Folge
Die geheime Treppe
Alle Fälle:
OriginalserieFind Your FateCrimebusters • Deutsche Fälle • Andere FolgenKonsolenspieleFilme

Der tote Mönch ist ein Fall der drei ???, der von Marco Sonnleitner geschrieben wurde. Er erschien 2007 als Buch und 2009 als Hörspiel.

Klappentext

Der chinesische Gärtner, der sich um das Anwesen der Künstlerin Christine Harkinson kümmert, ist fest davon überzeugt: Ein böser Dämon will Miss Harkinson aus ihrem Haus vertreiben! Lo Wang befürchtet Schlimmstes. Justus, Peter und Bob machen sich auf die Suche nach dem ominösen Geist. Doch was dann geschieht, übertrifft alle gruseligen Vorahnungen.Wer oder was steckt hinter der gruseligen Kapuzengestalt, die nachts ihr Unwesen im Garten treibt? Als die drei ??? ein offenes, altes Grab entdecken, ist sich Peter ganz sicher: Ein toter Mönch verfolgt Christine! Und dann geschieht etwas, das die gruseligsten Vorahnungen übertrifft …

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki