FANDOM



Geisterstadt ist ein Fall der drei Fragezeichen, der 1995 erstmals erschien.

Inhalt

Über Nacht wird aus harmlosen Skiferien in den Bergen eine gefährliche Suche im Kriminalfall Oames. Der Gastgeber der drei Fragezeichen, der berühmte Spieleverleger Michael Julius Oames, ist entführt worden. Die Kidnapper fordern eine Million Dollar. Eine Menge Geld, finden Justus, Bob und Peter und beschließen, der Polizei von Lake Tahoe unter die Arme zu greifen. Kann Oames Vergangenheit Licht in die Sache bringen? Da stoßen sie auf eine heiße Spur – sie führt direkt in eine Geisterstadt.

Handelnde Personen

Personen Hörspielsprecher
Hitchcock, Erzähler Peter Pasetti
Justus Jonas, Erster Detektiv Oliver Rohrbeck
Peter Shaw, Zweiter Detektiv Jens Wawrczeck
Bob Andrews, Recherchen und Archiv Andreas Fröhlich
Tante Mathilda Karin Lieneweg
Morton, Chauffeur Andreas von der Meden
Inspektor Capistrano, Polizist Hans Sievers
Sergeant Hawthrone, Polizist Jürgen Kopp
Henry Simon Oames, sein Sohn Peter Kirchberger
Michael Oames, Spieleverleger Günther Jerschke
Silvie Oames, seine Tochter Edith Hancke
Mandy Taylor Micaela Kreißler
Deborah Street, Spieleerfinderin Astrid Kollex
Greenwater Norman Messer

Trivia

  • Dies ist die letzte Hörspielfolge mit Peter Pasetti als Sprecher.
  • Der Fall beginnt am Valentinstag.