FANDOM


Gottfried Kramer wurde am 3. Mai 1925 in Hamburg geboren und starb am 30. Mai 1994.
Kramer virginia.jpg

Neben kleineren Auftritten im deutschen TV ist er vor allem bekannt als Synchronstimme von Marlon Brando in „der Pate“ und „Apocalypse Now“ in der jeweils ersten Kinofassung. Auch Christopher Lee und Anthony Quinn wurden mehrfach von ihm gesprochen. In der Sesamstraße lieh er seine Stimme „Oscar aus der Mülltonne“.

Sein erster Auftritt bei den drei ??? war die noch heute von vielen Fans geschätzte Darstellung des Java-Jim in der Phantomsee. Weitere Auftritte hatte er in Der Fluch des Rubins und Die Silbermine sowie Die Geisterinsel und Die flammende Spur.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki