Fandom

Drei-Fragezeichen Wiki

Julius Jonas

946Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentar1 Teilen

Julius Jonas war der Vater von Justus Jonas, der Bruder von Titus Jonas und der Ehemann von Catherine Jonas. Laut der Folge "Der gestohlene Preis" waren er und seine Frau Showtänzer beim Film. Er und seine Frau kamen bei einem Unfall ums Leben.

Rezeption in den Büchern

Der Tod von Justus' Eltern wird wiederholt erwähnt. In einigen Büchern ist von einem Autounfall die Rede, in anderen wiederum heißt es, sie seien bei einen Flugzeugabsturz ums Leben gekommen. Ihre Leichen wurden nie gefunden.

In der Folge "Das leere Grab " glaubt Justus, seine Eltern seien noch immer am Leben, was sich später aber als falsch heraus stellt. Es waren Schmuggler, die sich falsche Identitäten zugelegt hatten.

In der Kids-Reihe sollte Julius Jonas gestorben sein als Justus 5 Jahre alt war. Im Original verstarb er, als Justus etwa 4 Jahre alt war. Später wurde das Alter auf 6 Jahre erhöht.

Rezeption in den Filmen

In Das verfluchte Schloss spielen Julius und Catherine Jonas eine wichtige Rolle: Durch ein Video, das sie vor ihrem Tod aufnahmen, führen sie die drei Detektive zum "verfluchten Schloss". Am Ende des Filmes stellt sich heraus, dass Victor Hugenay ihn und Catherine angeblich umgebracht hat.

In diesem Film wird auch der Grabstein des Ehepaars gezeigt, auf dem Julius' Lebensdaten mit geboren 1956, gestorben 2000 angegeben werden.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki