FANDOM


John William Melvin Roger Andrews ist der Vater von Bob. Er ist Reporter bei der Los Angeles Post, häufig sind dessen Kontakte für die drei Fragezeichen hilfreich.

Er studierte an der Ruxton-Universität, wechselte jedoch zur UCLA, nachdem er die Schattenwelt der Ruxton entdeckt hatte. Im Gegenzug für sein Stillschweigen wurde seine Familie von der Schattenwelt in Ruhe gelassen.[1]

Er wechselt scheinbar des Öfteren die Abteilung, so war er schon in den verschiedenen Fällen Sport-, Wirtschafts- oder Politikjournalist. Bevor er zur Los Angeles Post ging, arbeitete er bei der Rocky Beach Today.[2]

Von den Jungen wird er mit „Mr. Andrews“ bzw. „Dad“ angesprochen. Da verschiedene Autoren ihm unterschiedliche Vornamen gaben, hat Mr. Andrews einen so langen Namen erhalten. Robert Arthur selbst gab ihm den Namen William. Erst in Der namenlose Gegner wurde sein vollständiger Name genannt. In fast allen Buechern bzw. Hoerspielen ist sein Vorname jedoch "Bill".

Er hat braune Haare.[3]

Auftritte

Quellen

  1. Kari Erlhoff, Hendrik Buchna, Christoph Dittert: Schattenwelt.
  2. André Marx: Das brennende Schwert.
  3. Kari Erlhoff, Hendrik Buchna, Christoph Dittert: Schattenwelt.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.