FANDOM


Schattenwelt
Schattenwelt ???
Erzählt von Kari Erlhoff,
Hendrik Buchna,
Christoph Dittert
Coverillustration Silvia Christoph
Buch
Nr. 175
Ersterscheinung 8. März 2014
ISBN 978-3-440-13478-8
Hörspiel
Nr. 175
Ersterscheinung 15. Mai 2015
Skript André Minninger
Regie Heikedine Körting
Länge Teil (A): 60:49 Minuten;
Teil (B): 57:14 Minuten;
Teil (C): 69:36 Minuten



Vorherige Folge
Der gestohlene Sieg
Nächste Folge
Der Geist des Goldgräbers
Alle Fälle:
OriginalserieFind Your FateCrimebusters • Deutsche Fälle • Andere FolgenKonsolenspieleFilme

Schattenwelt ist der 175. Fall der drei Fragezeichen. Er wurde von Kari Erlhoff, Hendrik Buchna und Christoph Dittert geschrieben und ist am 8. März 2014 erschienen. Das Hörspiel ist seit dem 15. Mai 2015 erhältl

Klappentext

Justus, Bob und Peter bekommen eine einmalige Chance: Sie dürfen an der Universität von Ruxton für ein paar Wochen das Studentenleben testen. Doch schnell wird klar, dass hier nicht nur Vorlesungen, Partys und Wohnheimzoff auf sie warten, sondern auch ein neuer Fall! Schreie hallen über das Gelände, freundliche Studenten werden plötzlich aggressiv – geht hier alles mit rechten Dingen zu? Und wer ist der „Teumessische Fuchs“, über den man überall Gerüchte hört? Eine Fuchsjagd der besonderen Art beginnt. Ihre Ermittlungen führen die drei ??? immer weiter in einen Sumpf aus Lügen und dunklen Machenschaften. Doch wer steckt hinter alldem? Justus, Peter und Bob sind dem Teumessischen Fuchs auf der Spur, der überall und nirgends zu sein scheint. Doch haben die drei Detektive den richtigen Riecher? Eines Nachts schlägt ihr unbekannter Gegner plötzlich zu. Die drei Detektive machen ein paar spektakuläre Entdeckungen. Doch der Teumessische Fuchs scheint ihnen stets einen Schritt voraus zu sein. Noch immer wissen sie nicht, wer sich hinter dem rätselhaften Wesen verbirgt. Und je näher die drei ??? ihm kommen, desto gefährlicher wird es für sie. Als Justus, Peter und Bob endlich auf ihren Widersacher treffen, zeigt der Fuchs sein wahres Gesicht.


Aufbau

Die Trilogie besteht aus folgenden Bänden:


Hörspiel

Kritik

Das Hörspiel wird auf iTunes wegen mangelnder Spannung, wenig Musik und wenig Zusammenhang kritisiert. Auch ist die Bewertung von nur Platz 72 auf Rocky-Beach.com für eine Dreierfolge ziemlich schlecht bewertet. Darüberhinaus wird die Folge wegen Unrealistischkeit kritisiert, da Justus ein nur 1mm dünnes Handy findet und Peter mit einem schnellen Elektromobil mitrennen kann und eine Laserkanone von 2 Personen an sich bringt.

Sprecher

Figur Sprecher
Erzähler Thomas Fritsch
Justus Jonas Oliver Rohrbeck
Peter Shaw Jens Wawrczeck
Bob Andrews Andreas Fröhlich
Mr. Andrews Henry König
Jeremy Bright Stephan Schad
Taylor-Jackson Jona Mues
Francine Breckenridge Elga Schütz
A.C. Berany Hanni Vanhaiden
Samantha Henrike Fehrs
Corvy Karin Suender
Lemuel Garvine Tim Grobe
Prof. Roalstad Jürgen Thormann
Chris Soi Anifantis
Soi Anifantis Wolfram Grandezka
Barfrau Rhesi Underberg
John Stephan Benson
Walker Rüdiger Schulzki
Lederhose Klaus Krückemeyer
1. Polizist Tim Kreuer
2. Polizist Jesse Grimm
Stimme (TS) Wolfgang Völz
Jason Woody Mues
Mrs. Roalstad Beate Rysopp
Mrs. Fernandez Anja Topf
Lemuel Garvine Tim Grobe
Emery Peter Weis
Ginger Heidi Schaffrath
Sanitäter Franzisko Löwe
Schwester Maike Nagel
Ivy Leonie Lander
Prof. Haynthorb Wolfgang Dräger
Dr. Wilcomb Heinz Lieven
Polizist Franziskus Navek


Trivia

  • Der Titel der Trilogie sickerte durch einen Fehler bereits vorab an die Öffentlichkeit durch: Eine Zeit lang waren über die Kosmos-Webseite auch interne Dokumente zugänglich.
  • Zwei Schauspieler aus der ARD-Seifenoper "Verbotene Liebe" sprechen in dieser Folge mit. Henrike Fehrs und Wolfram Grandezka.


Einzelnachweise

  1. Blogeintrag von Christoph Dittert
2. Offizielle Kosmos-Internetseite

3. Offizielle Europa-Internetseite

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki