FANDOM


Die Telefonlawine ist eine Art der Recherche, die die drei Fragezeichen besonders in älteren Folgen anwenden und die Justus sich ausgedacht hat. Die Idee dahinter ist simpel: Jeder hat Freunde und Bekannte, die sich untereinander nicht kennen und diese haben wieder andere Freunde. Wenn die drei Detektive etwas herausfinden wollen, ruft jeder von ihnen fünf Freunde an und sagt ihnen, was sie erfahren möchten. Außerdem bitten sie um Rückruf, falls die Freunde etwas herausfinden. Diese Freunde rufen wiederum 5 Freunde an, und immer so weiter. So breitet sich die konkrete Fragestellung wie eine Lawine über der ganzen Stadt aus. Der Nachteil der Telefonlawine ist, dass sehr schnell beinahe ganz Rocky Beach weiß, welche Information die drei Fragezeichen haben wollen.

Die Telefonlawine wird erstmals im Fall Der Super-Papagei angewendet. Nachdem sie während der Crimebusters-Ära nicht vorgekommen worden war, feiert sie ihr Comeback im Fall Das brennende Schwert. In neuen Folgen tritt an Stelle der Telefonlawine des Öfteren die E-Mail-Lawine. Diese funktioniert vom Prinzip her genauso, anstelle von Telefonaten treten aber E-Mails.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki