FANDOM


Twin Lakes ist eine kleine Stadt im Bergland im Südwesten von New Mexiko und Schauplatz der Folge Die Silbermine. Vor ca. 45 Jahren war Twin Lakes ein heißes Pflaster, das war zu der Zeit als der Erzbergbau das große Geschäft war. Seit die Vorkommen ausgeschöpft sind ist das Sägewerk der Einzige Industriezweig, der noch Gewinn abwirft.

Die Stadt liegt in einem grünen Tal zwischen zwei bewaldeten Berghängen. Von der Durchfahrtsstraße zweigen staubige Feldwege ab, an welchen reihenweise kleine Holzhäuser stehen. Direkt an der Straße stehen der Supermarkt, ein Schnellimbiss, ein Zeitungskiosk und ein winziger, baufälliger Eisenwarenladen. Im Zentrum steht ein zweistöckiges Rathaus verblassten Ziegelsteinen, eine Tankstelle und das Spritzenhaus der Feuerwehr. In einem ehemaligen Ladengeschäft ist die Twin Lakes Gazette untergebracht. In dem Raum hinter dem Schaufenster befindet sich der Redaktionsraum, im hinteren Teil steht auch die Druckmaschine. Die Zeitung wird nur von einem Mann, Mr. Kingsley, betrieben. Außerdem gibt es nur noch das Sägewerk.

Der Scheriff der Stadt ist Ben Tait, sein Hilfscheriff Blythe.

Nachdem man die Stadt durchfahren hat führt eine unbefestigte Fahrbahn über eine kleine Holzbrücke, die zwischen zwei Teichen liegt. Diese Teiche gaben der Stadt ihren Namen. Nach etwa einer Meile liegt auf der linken Seite eine Schonung für Weihnachtsbäume. Ein großes Tor führt zu einer Zufahrt, an der mehrere Häuser stehen. Im einzigen frisch gestrichenen Haus mit Garten lebt Mrs.Macomber. Außer diesem gehören ihr aber auch die anderen, baufälligen Häuser. Von hier aus sieht man steile Berge, die die Westseite des Tals begrenzen. An einem Hang zur Linken, einige hundert Meter von hier entfernt ist ein schwarzes, von Holzstreben eingefasstes Rechteck-die Todesfallen-Mine. Diese wird meist von Thurgoods Hund bewacht. Nicht weit entfernt steht ein Holzhaus, in dem Wesley Thurgood wohnt. Hinter seinem Wohnhaus steht noch ein größeres Gebäude, das ehemalige Hüttenwerk mit Verwaltung, welches ihm ebenfalls gehört.

Biegt man von hier nach links ab, geht es durch ein Tor auf einen schmalen Weg mit tief eingeschnittenen Reifenspuren. Zu beiden Seiten erstrecken sich lange Reihen von Weihnachtsbäumen.. Rechts des Weges befindet sich eine umzäunte Koppel, in der Allie ihr Pferd untergebracht hat. ein Stück weiter vorn am Weg steht ein neues, prachtvolles Landhaus in einer Lichtung zwischen niedrigen Bäumen. Es ist rot gestrichen und weiß abgesetzt. Am Ende des Weges liegt eine windschiefe, alte Scheune. Hinter dem Haus liegt ein Stück Grasland, auf dem Hühner gehalten werden. Dieses Grundstück mit der Tannenschonung gehört Harrison Osborne. Er lebt dort mit seiner Haushälterin Magdalena, zeitweise ist seine Nichte Allie bei ihm.

Verlässt man die Stadt, erreicht man auf einem Hügelkamm Hambone. Sonst ist Twin Lakes vor allem von Wüste umgeben.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki