FANDOM


Verbrechen im Nichts, ist ein Fall der drei Fragezeichen, welcher am 9. März 2017 erschienen ist.

Klappentext

Schluss mit der Verbrecherjagd! Onkel Titus und Tante Mathilda schicken die drei ??? in das beschauliche Dörfchen Nothing, wo sie ruhige Sommerferien verbringen sollen. Doch schneller als es ihnen lieb ist, werden Justus, Peter und Bob in eine Schatzsuche verstrickt und erregen die Aufmerksamkeit eines mysteriösen Verbrechers ...

Auflösung

Achtung spoiler Komm schon, Just, verrat uns die Lösung!
Dieser Abschnitt enthält Informationen über den Ausgang eines Falles oder noch nicht erschienene Fälle. Achtung,Spoiler!

Die drei ??? sollen auf Anweisung von Tante Mathilda einmal dort Urlaub machen, wo mit Sicherheit kein komplizierter Fall auf sie wartet: im 2.500 Einwohner starken Dörfchen Nothing (Englisch; zu Deutsch etwa nichts) bei Bobs Verwandten.

Nicht desto trotz terffen die drei ??? auf ein spannendes Rätsel, welches zu einem Goldschatz eines ehamligen Bergarbeites führen soll. Sofort machen sich die drei ??? zusammen mit Brian und Ashlyn, den Cousins von Bob, an die Lösung des Rätsels. Dabei werden sie immer wieder von unheimlichen Gestallten behindert.

Nach sorgfältiger Recherche und Kombination durch Justus stellt sich jedoch heraus, dass die Rätsel durch Bobs Verwandte, Ashlyn und Brian initiiert wurden, um den drei ??? einen spannenden Urlaub zu bieten. Während Peter und Bob amüsiert sind, ist Justus stinksauer.

Allerdings scheint jemand zufällig auf den vermeintlichen Rätseltext auffällig geworden zu sein, und schreckt nicht vor Gewalt zurück. Neben dem Gebrauch der Schusswaffe bringt er Bobs Cousine Ashlyn letztendlich jedoch so stark in Gefahr, dass sie nur wie durch ein Wunder unverletzt bleibt und überlebt.

Durch Justus Kombinationsgabe finden die drei ??? und die beiden Geschwister schnell heraus, dass der Unbekannte der Sheriff Winston Stone ist. Trotz seiner Skrupellosigkeit und dem bereitwilligen Gebrauch der Schusswaffe hat der Sheriff nicht eigennützig gehandelt: seine Frau Holly Stone, ist schwer krank und wünscht sich, ihre letzten Tage in Nothing erleben zu können, wo sie bereits geboren ist. Sheriff Stone hingegen, soll nach New York versetzt werden, da das Polizei-Department in Nothing geschlossen werden soll. Diese lange beschwerliche Reise wollte er seiner schwerkranken Frau nicht zumuten und durch das Gold ihre die Zukunft in Nothing sichern.

Hörspiel

Sprecher

Figur Sprecher
Erzähler Axel Milberg
Justus Jonas Oliver Rohrbeck
Peter Shaw Jens Wawrczeck
Bob Andrews Andreas Fröhlich
Priscilla Sicktree Marianne Bernhardt
Hank Henry König
Brian Patrick Mölleken
Ashlyn Julia Fölster
Rosie Wrenwick Gerlinde Dillge
Sheriff Stone Horst Stark
Hilfssheriff Jonathan Christian Rudolf